Erfolg hat einen Namen - 1. FFC Runkel e.V.

Mädchen- und Frauenfußball, Sport, der verbindet! Gemeinsam sind wir stark!

Über uns

Vereinschronik - Unser Verein


Am 03.03.2009 gründeten einige ehrgeizige Eltern und Sportler den 1. Mädchen- und Frauenfußballverein im Kreis Limburg-Weilburg. Ziel dieser Vereinsgründung war es, allen fußballbegeisterten Mädchen und Frauen, gleich welchen Alters, eine echte Alternative zu bestehenden, gemischten Vereinsgefügen zu bieten und die aufstrebende Sportart ein Stück weit mitzugestalten. Neben den sportlichen Zielen ist es uns ein großes Anliegen, die Teamfähigkeit und das Miteinander im und um den Verein sowie in der Öffentlichkeit zu fördern.

 

 

Unser rund 100 Mitglieder umfassender Verein steht für:

 

  •  Erfolg,
  •  Teamfähigkeit,
  •  Spaß am Sport,
  •  Geselligkeit und
  •  kontinuierliche Nachwuchsarbeit und Förderung

 

! Bei uns stehst Du im Mittelpunkt !

! Du bist nicht alleine, denn mit Dir spielen bereits über 40 Mädchen und Frauen bei uns im Verein !

! Wir bieten Dir ein junges und dynamisches sowie erfolgsorientiertes Team und einen zielorientierten Vorstand !

! Wir spielen auf einer wunderschönen Sportanlage im Herzen von Runkel, auf einem Kunstrasenplatz !

! Unsere kompetenten und erfahrenen Trainer verfügen über die ent-sprechende Qualifikation !

! Neben dem eigentlichem Sport bieten wir Dir diverse Freizeit-aktivitäten und Veranstaltungen an !

 UNSERE GRUNDSÄTZE UND ALLGEMEINEN ZIELE:

"Gemeinsam sind wir stark, gemeinsam sind wir erfolgreich!"

 

Bei uns stehen alle Mitglieder, Mannschaften und Spielerinnen stets im Mittelpunkt des jungen Vereins. So haben wir uns von den ersten Stunden an folgende Ziele auf die Fahne geschrieben:

- Einfache und klar verständliche Zuständigkeiten und Verantwortungen

- Stets offene und faire Kommunikation in der Öffentlichkeit, im Vorstand, in den Mannschaften, im gesamten Verein

- Das "Wir" fördern und leben

- Zielorientierter und kontinuierlicher Aufbau unseres jungen Vereins

- Effiziente Weiterentwicklung des Mädchen- und Frauenfußballs

- Leistungsorientierte und qualifizierte Basisarbeit

- Gleichbehandlung aller Mitglieder und Mannschaften

- Integration von Trainern und Betreuern im verantwortungsbewussten und zielorientierten Vorstand